F1 Racing Board

Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 16:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alles rund um iRacing
BeitragVerfasst: Di 19. Okt 2010, 19:57 
Formel 1 Ersatzfahrer
Formel 1 Ersatzfahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Feb 2007, 17:55
Beiträge: 2441
Wohnort: S'Innviertel
Kimi-the-champ hat geschrieben:
dsc hat geschrieben:
lol der flugsimulator. früher hab ich Trainsimulator gezockt.


lol, iracing kein game? früher habe ich GP4 gezockt

Wo er recht hat...

iracing ist kein Game sondern eine Sim. Das ist ein großer Unterschied.


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Di 19. Okt 2010, 20:19 
Formel 1 Treppchenjäger
Formel 1 Treppchenjäger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Apr 2006, 13:30
Beiträge: 3595
Für mich ist das ein Produkt, welches für den PC entwickelt wurde damit der Entwickler Geld verdienen kann. Genau so wie wie GP4, GTA oder Moorhuhn. Für mich ist es ein Computerspiel


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Di 19. Okt 2010, 21:05 
Formel 3 Rennsieger
Formel 3 Rennsieger

Registriert: Mi 16. Sep 2009, 23:03
Beiträge: 376
Da geb ich Kimi recht. Die Umstände im Autp kann man zuhause gar nicht simulieren.


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 16:27 
Formel 1 Treppchenjäger
Formel 1 Treppchenjäger

Registriert: Mi 5. Feb 2003, 12:49
Beiträge: 3570
Wohnort: Death Valley
iRacing ist vielleicht nicht zu 100 % realistisch, aber jedoch auf einem guten Wege es zu werden. Nicht umsonst fahren viele echte Rennfahrer in iRacing mit. Und gerade die müssen es wissen.


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 17:19 
Formel 1 Treppchenjäger
Formel 1 Treppchenjäger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Apr 2006, 13:30
Beiträge: 3595
vielleicht ist es realistisch, kann ich nicht beurteilen, habe es nie gezockt, aber es ist immer noch ein Computerspiel


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 17:30 
Formel 1 Treppchenjäger
Formel 1 Treppchenjäger

Registriert: Mi 5. Feb 2003, 12:49
Beiträge: 3570
Wohnort: Death Valley
iRacing wird weder gezockt, noch gespielt. Oder seit wann ist Microsoft Windows, Word oder Zeichentabelle ein Spiel?


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 18:41 
Formel 1 Treppchenjäger
Formel 1 Treppchenjäger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Apr 2006, 13:30
Beiträge: 3595
oh mein gott. was wird iracing dann? als zäpfchen eingeführt? :D


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 18:45 
Formel 1 Weltmeister
Formel 1 Weltmeister
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Okt 2004, 13:35
Beiträge: 7302
Wohnort: Wuppertal
dsc hat geschrieben:
iRacing wird weder gezockt, noch gespielt. Oder seit wann ist Microsoft Windows, Word oder Zeichentabelle ein Spiel?



man kann es auch übertreiben, da es nicht echt ist, isses nach wie vor ein spiel

_________________
Tippspiel: Jahr Fahrer | Teamwertung
2010: 8.Platz | 2. Platz
2009: 3.Platz | 7. Platz
2008: 3.Platz | 3. Platz
2007: 10.Platz | 3. Platz
2006: 5.Platz | 1. Platz
2005: 17.Platz | 3. Platz


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 19:53 
Formel 1 Treppchenjäger
Formel 1 Treppchenjäger

Registriert: Mi 5. Feb 2003, 12:49
Beiträge: 3570
Wohnort: Death Valley
sirana hat geschrieben:
dsc hat geschrieben:
iRacing wird weder gezockt, noch gespielt. Oder seit wann ist Microsoft Windows, Word oder Zeichentabelle ein Spiel?



man kann es auch übertreiben, da es nicht echt ist, isses nach wie vor ein spiel


Man kann es auch übertreiben, nur weil du dort kein Land siehst, ist es nach wie vor kein Spiel.
Und einer der Entwickler müsste es ja wissen, ich wüsste nicht, wieso er sonst noch dort arbeitet:
“I wouldn’t go so far as to say that ‘game’ is a four-letter word to us, but we don’t think of ourselves as a game company,” says iRacing marketing guy Scott McKee, “What we offer is really the world’s most sophisticated commercially available racing simulation, conceived and designed with a very discriminating customer in mind — professional racers." "It's not a game, and you aren't playing it."

Klar soll man nicht alles glauben, was erzählt wird, dieses Forum ist ja das beste Beispiel dafür, aber wenn das ein Entwickler dieser Software sagt, wird es schon stimmen. Fühlt euch nicht gleich beleidigt hier. Wir alle wissen, dass 99 % der User in diesem "Forum" arbeitslos sind und nichts draufhaben außer Zahnbelag. Ich mach mich ja auch nicht drüber lustig. Aber wie hier in DEM RENNSIMULATIONSFORUM SCHLECHTHIN die Leute über iRacing Bescheid wissen, ist arm. Aufklärung sollte ganz oben stehen. Selbst die Buschleute in Afrika haben mehr Aufklärung erhalten - dort zwar was Kondome angeht, aber da dies ein Minderjährigskeitsforum ist, geh ich da nicht stärker drauf ein.


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 22:54 
Formel 1 Rennsieger
Formel 1 Rennsieger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Sep 2005, 16:45
Beiträge: 4806
Wohnort: Hagen
dsc, ich glaub das du recht hast!dennoch brauchst du nicht ständig jedem user hier im forum diese ultrarealistische simulation
aufzuschwatzen, es bringt nichts!ich mein klar, man will seine meinung vertreten, das ist auch gut so, kann jedoch die
anderen verstehen wenn ihnen dieses geschwätz auf den keks geht und die sich in einer bestimmten form genervt davon fühlen!
vorallem musst du nicht ständig auf dem forum rumhacken!!wenn es dir nicht passt, dann log dich nicht ein und lösche deinen nick!
wenn du in anderen simulations foren besser aufgehoben bist, dann macht es keinen sinn hier unruhe zu stiften!du siehst, dass du nicht
grad bei vielen sympathie punkte bekommst und hast!
was allerdings deine ausdrucksweise im letzten post betrifft, alle arbeitslos und als kleine kinder zu bezeichnen, solltest du das nochmal
stark überdenken was du sagst!denn das was du von dir gibts in den nächsten sätzen, hat nicht viel mehr niveau und stellst dir somit
selbst ein bein!weder ist dieses vorurteil an dieser stelle angebracht noch der vergleich mit den oben genannten buschkindern!!!

edit: und jetzt mal ganz schnell BTT ! schließlich ist das ein Screenshot Topic!Euch anzicken könnt ihr per PM !

_________________
„Privatsphäre ist wie Sauerstoff – man schätzt sie erst, wenn sie fehlt“


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 23:43 
Formel 3 Rennsieger
Formel 3 Rennsieger

Registriert: Mi 16. Sep 2009, 23:03
Beiträge: 376
wenn man dsc immer provoziert ist das auch kein wunder dass der ständig sein iracing verteidigt. für mich ist es zwar ein spiel, aber ich denke das sieht jeder anders.

mich nervts dass man hier nie diskutieren darf in irgendwelchen topics. da müssen erstmal 12839123 diskussionsthreads aufgemacht werden in denen dann diskutiert werden darf. vernünftig reden kann man hier meistens nicht, weil dann schnell irgendein mod daher kommt, sich in die diskussion einmischt und dann btt sagt. tolle wurst.


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Do 21. Okt 2010, 19:15 
Formel 1 Ersatzfahrer
Formel 1 Ersatzfahrer

Registriert: Fr 11. Jul 2003, 23:24
Beiträge: 2326
Wohnort: Berlin
dsc hat geschrieben:
Klar soll man nicht alles glauben, was erzählt wird, dieses Forum ist ja das beste Beispiel dafür, aber wenn das ein Entwickler dieser Software sagt, wird es schon stimmen. Fühlt euch nicht gleich beleidigt hier.


Naja, so sehr ich iRacing auch mag, etwas Marketing ist in der Aussage dabei.

Dass iRacing die derzeit beste Rennsimulation ist, was Physics, Strecken und Umsetzung von Fahrzeugen betrifft, ist unbestritten. Da kann kein rF, kein F1C und kein Codemasters F12010 mithalten.

Zitat:
Aber wie hier in DEM RENNSIMULATIONSFORUM SCHLECHTHIN die Leute über iRacing Bescheid wissen, ist arm.


Naja, das Forum ist auf F1-Sims(Games) und die F1 spezialisiert. Sieht man auch an den Threads im Motorsport-Unterforum. GT-Serien, US-Motorsport oder Rallye usw kommen so gut wie gar nicht vor. Die Leute hier sind auch nicht das Klientel für iR. Falls man Infos zu iR will, Tips oder Hilfe braucht oder sogar Ligarennen fahren will, empfehl ich die VR.

_________________
Hot Pursuit Motorsports powered by netbooknews.de


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Do 21. Okt 2010, 19:51 
Formel 1 Stammfahrer
Formel 1 Stammfahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Jun 2002, 14:43
Beiträge: 2947
StahlFeuerklinge hat geschrieben:
dsc hat geschrieben:
Klar soll man nicht alles glauben, was erzählt wird, dieses Forum ist ja das beste Beispiel dafür, aber wenn das ein Entwickler dieser Software sagt, wird es schon stimmen. Fühlt euch nicht gleich beleidigt hier.


Naja, so sehr ich iRacing auch mag, etwas Marketing ist in der Aussage dabei.

Dass iRacing die derzeit beste Rennsimulation ist, was Physics, Strecken und Umsetzung von Fahrzeugen betrifft, ist unbestritten. Da kann kein rF, kein F1C und kein Codemasters F12010 mithalten.

Zitat:
Aber wie hier in DEM RENNSIMULATIONSFORUM SCHLECHTHIN die Leute über iRacing Bescheid wissen, ist arm.


Naja, das Forum ist auf F1-Sims(Games) und die F1 spezialisiert. Sieht man auch an den Threads im Motorsport-Unterforum. GT-Serien, US-Motorsport oder Rallye usw kommen so gut wie gar nicht vor. Die Leute hier sind auch nicht das Klientel für iR. Falls man Infos zu iR will, Tips oder Hilfe braucht oder sogar Ligarennen fahren will, empfehl ich die VR.


Da hast du dir glaube ich die falschen Spiele zum Vergleich rausgesucht. Probiere es mal mit GTR 2, GTL oder Richard Burns Rally. Die haben eine bessere Physik als deine oben genannten Vergleichs-Spiele und bieten desweiteren noch andere Features, die mir bisher kein iRacing bieten kann. iRacing sieht für mich wie ein Klon eines Papyrus Rennspiels aus. Nur deutlich abgespeckt und als Geld-Abzock-Abo Variante.

Das iRacing mit Sicherheit eine tolle Simulation ist bestreitet auch keiner. Das Gesamtpaket und Preis-Leistungsverhältnis ist dennoch miserabel. Grandiose Physik hin oder her.


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Screenshots v. Games (ausser F1C/GP4/GTR/rFactor)
BeitragVerfasst: Do 21. Okt 2010, 21:25 
Formel 1 Testfahrer
Formel 1 Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Apr 2008, 13:16
Beiträge: 1619
Wohnort: Bodensee
Mutzi hat geschrieben:
Das iRacing mit Sicherheit eine tolle Simulation ist bestreitet auch keiner. Das Gesamtpaket und Preis-Leistungsverhältnis ist dennoch miserabel. Grandiose Physik hin oder her.


So seh ich das auch. Besser kann mans glaub ich nicht ausdrücken und iRacing zu vergöttern, naja ist halt ein s.p.i.e.l.


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 04:07 
Formel 1 Ersatzfahrer
Formel 1 Ersatzfahrer

Registriert: Fr 11. Jul 2003, 23:24
Beiträge: 2326
Wohnort: Berlin
Selbst ein GTR2 oder GTL kann da nicht mithalten. rFactor hat dabei ja schon die aktuellere Engine gegenüber GTR2 und GTL.

Außerdem bezog sich meine Aussage auf das mangelnde Wissen und die Ignoranz gegenüber iRacing in diesem Forum. Es ist halt kein F1-Game und da dieses Forum zu 95% über die F1 geht, ist es verständlich, dass iR für viele nicht interessant ist.

Zitat:
iRacing sieht für mich wie ein Klon eines Papyrus Rennspiels aus. Nur deutlich abgespeckt und als Geld-Abzock-Abo Variante.


Qualität kostet nun mal. In der Flugsimulations-Sparte sind gute Payware-Add-Ons seid Jahren akzeptiert und willkommen. Flugzeuge zwischen 25 und 45$. Realeres Wetter/Wolken/Landschaften für 35-50$... Flughäfen usw usf. Ich seh auch ehrlich gesagt keine "Abzocke", wenn mich eine Strecke in der Qualität, wie sie iR liefert ~15US-$ kostet. Irgendwie muss sich die Entwicklung einigermaßen rechnen. Renn-Simulationen sind nun mal Spartenprogramme. Es gibt keine Konsolenversion(en), mit denen man den Massenmarkt erreichen kann (und auch nicht will). Ratet mal, weshalb Microprose pleite ging, weshalb Microsoft erst überlegt hatte, den FluSi einzustellen oder wieso Codemasters diese Arcade-Games auf den Markt bringt. Das verkauft sich. Es will sich doch heutzutage kaum jemand intensiv mit der Materie beschäftigen. Den meisten Leuten reicht ein Arcade-Racer wie NFS, TDU oder F1-2010.

Was ist aber mit den Leuten, die sich z.B. 300 Seiten Handbücher zu einem Flugzeug reinziehen, weil die Kiste eben nicht mit einem Tastatur-Shortkey angeht? Oder die im Rennsim-Genre so nah wie möglich an das reale Fahrverhalten rankommen wollen und sich da auch mal stundenlang mit Setups beschäftigen?

Die haben in iR ihr Produkt gefunden. Und das ist gut so.

_________________
Hot Pursuit Motorsports powered by netbooknews.de


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 07:48 
Formel 1 Weltmeister
Formel 1 Weltmeister
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Okt 2004, 13:35
Beiträge: 7302
Wohnort: Wuppertal
ich persönlich habe ja auch nie gesagt das iR schlecht ist oder ähnliches, für mich z.B. ist es einfach nicht aufgrund dessen das man sich da erstmal reinarbeiten muss, lenkrad rausholen etc. hab einfach keine zeit/lust abends mich hinzuhocken und erstmal lernen wie man nen spiel spielt, und lenkrad rausholen is mir meist zu nervig weil dann der halbe schreibtisch belegt ist ...

iRacing ist mit sicherheit toll, aber deshalb muss man nicht alles andere oder die leute die sagen das es ein spiel ist (ich bin immernoch der meinung das selbst der beste Sim ein spiel ist) direkt nieder machen ...

_________________
Tippspiel: Jahr Fahrer | Teamwertung
2010: 8.Platz | 2. Platz
2009: 3.Platz | 7. Platz
2008: 3.Platz | 3. Platz
2007: 10.Platz | 3. Platz
2006: 5.Platz | 1. Platz
2005: 17.Platz | 3. Platz


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 09:04 
Formel 1 Rennsieger
Formel 1 Rennsieger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Sep 2005, 16:45
Beiträge: 4806
Wohnort: Hagen
wenn ich echtes fahrgefühl haben will dann setze ich mich in ein auto und fahre damit auf der straße herum oder meinetwegen
auf einer rennstrecke wo ich darauf hinspare mir das leisten zu können, sei es eine runde auf der nordschleife und einem sportwagen,
den man sich vor ort mieten kann!woher will der/diejenige wissen, wenn sie die SIM spielt das sich das Auto auch genauso verhält!
mit sicherheit ist das fahrverhalten und alles andere drum rum gut und nahezu realistisch aber wie einige hier der meinung sind, wäre ich auch
niemals bereit, einen monatlichen beitrag zu zahlen!ehrlich gesagt, ich habe im real life besseres zu tun als mich in eine simulation zu verfrachten!
spiele spielen tut man aus spaß, weils neu und aktuell ist, das ist meine meinung...
ignoranz? klar, wenn das hier keiner zockt, warum sollen wir einen thread eröffnen und über dieses spiel diskutieren? das macht in meinen augen
überhaupt keinen sinn! wie gesagt, iR kommt hier nicht an!um nochmal hervorzuheben, damit ist nicht gesagt, das diese SIM / Spiel schlecht ist!!!!

_________________
„Privatsphäre ist wie Sauerstoff – man schätzt sie erst, wenn sie fehlt“


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 10:35 
Formel 1 Treppchenjäger
Formel 1 Treppchenjäger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Apr 2006, 13:30
Beiträge: 3595
ich sehe das ganze so ziemlich ähnlich wie sirana und specksim. Vielleicht ist iracing sehr gut, aber man muss sich ebend überlegen, ob man die zeit für so ein ansspruchsvolles spiel hat. stundenlang am setup arbeiten und 5 minuten fahren, naja, da ist mir die zeit dann doch zu wertvoll. Dann möchte ich mich doch lieber ins Auto setzen, fahren, und ein paar kleinigkeiten am Setup einstellen um schneller zu fahren. Wie bei GP4, F1 2010, oder rFactor.


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 11:20 
Formel 1 Ersatzfahrer
Formel 1 Ersatzfahrer

Registriert: Fr 11. Jul 2003, 23:24
Beiträge: 2326
Wohnort: Berlin
1. Wenn ihr einfach nur zocken wollt, ist das doch ok. Dann legt 45€ auf den Tisch, bekommt ein Produkt mit aktuellen Lizenzen, viel Eye-Candy, gut.

2. Dann bildet euch bitte aber auch keine Meinung, ob die Preise von iR berechtigt sind oder nicht. Das könnt ihr nämlich von außen überhaupt nicht beurteilen.

a) an dem monatlichen Beitrag hängt nicht nur die pure Software, sondern der komplette Service. iR hat also laufende Kosten, damit wir Enthusiasten zu jederzeit saubere Rennen fahren können. Wenn ich das mit rFactor/GTR2 usw auf Open-Servern vergleiche, bin ich gern bereit, dafür was zu zahlen.

b) wie oben schon geschrieben und in euren Antworten total ignoriert: Es geht hier um ein Produkt für eine, gemessen an der Zahl aller PC-"Spieler", sehr kleine Gruppe. Über die Masse an verkaufter Software kann man mit Sicherheit nicht davon leben. Vor allem, andere werfen ihr Produkt auf den Markt, bringen eventuell noch ein/zwei Patches, dann noch ein sogenanntes DLC (Mafia2 z.B.) und damit läuft die Gelddruckmaschine.

c) war der Vorwurf von dsc, dass dieses Forum sich für das Rennspiel/Rennsim-Forum im deutschsprachigen Raum hält. Dass dann hier nichtmal Infos zu iR auftauchen oder Leute regelmäßig News dazu diskutieren, zeigt doch einfach, dass dsc da Recht hat. Wer als Rennsim-Interessierte Person noch nix von iR gehört hat und immer noch Argumente bringt, die seit ~2 Jahren in anderen Foren erledigt sind (zu teuer--*heul*) hat einfach irgendwas verpennt.

Es gab zich Promo-Codes, wo man sich für ~5$ mal einen Monat nen Eindruck machen konnte. Wer von euch hat das denn mal genutzt?

_________________
Hot Pursuit Motorsports powered by netbooknews.de


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 11:32 
Formel 1 Treppchenjäger
Formel 1 Treppchenjäger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Apr 2006, 13:30
Beiträge: 3595
Dein Beitrag hört sich so an, als ob ich wir alle unbedingt iracing ausprobieren wollen, aber nicht bereit sind, Geld dafür zu bezahlen. Wie kannst du davon ausgehen, dass das so ist?

1. Habe ich gemacht, wo ist also dein Problem?

2. habe ich das nie getan.

a) kannst du gerne machen. ich spiele kein iracing, also brauche ich auch keinen monatlichen Beitrag zahlen.

b) und was willst du uns damit nun sagen?

c) Das hier nicht über iracing diskutiert wird, liegt doch einzig an den Usern. Denn genug Foren sind ja da, um über iracing zu diskutieren.
Die Masse ist nun mal wegen GP4, F1C, rFactor und neuerdings auch F12010 hier. Da iRacing eine kleine Community hat, braucht man dies gar nicht direkt hier einpflegen, denn die iRacing Community tummelt sich sicherlich bei iRacing.com oder so rum.


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 11:59 
Formel 1 Weltmeister
Formel 1 Weltmeister
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Okt 2004, 13:35
Beiträge: 7302
Wohnort: Wuppertal
ich hab meiner seits auch nie gesagt das iRacing zuteuer ist, es ist nunmal ein online spiel mit servern die ja irgendwer bezahlen muss, und da diese alle der firma von iRacing sind, brauchen die nunmal auch geld dafür, total verständlich... hätte ich die zeit und auch platz das das lenkrad immer draußen ist würde ich es gern mal testen, aber die zeit fehlt eben

_________________
Tippspiel: Jahr Fahrer | Teamwertung
2010: 8.Platz | 2. Platz
2009: 3.Platz | 7. Platz
2008: 3.Platz | 3. Platz
2007: 10.Platz | 3. Platz
2006: 5.Platz | 1. Platz
2005: 17.Platz | 3. Platz


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 12:31 
Formel 1 Ersatzfahrer
Formel 1 Ersatzfahrer

Registriert: Fr 11. Jul 2003, 23:24
Beiträge: 2326
Wohnort: Berlin
@Kimi, was sollen die beleidigten Antworten? Ich hab nur die Unterschiede zwischen "mal schnell für 45€ zocken" und "für 200$/Jahr vernünftig simulieren" herausgestellt. Beides ist doch ok. Die Kritik an iRacing kam doch zuerst von Seiten der Nutzer hier. Und die Kritik ist sehr oft ohne vernünftige Begründung geäußert.

zu b) Wenn du das nicht verstehst, ich erklärs dir nicht mehr, sorry. Kleiner Tip: Preise für Produkte richten sich auch nach der zu erwartenden Masse an verkauften Einheiten.

zu c) Mehr hat dsc auch nicht behauptet, wurde aber direkt attackiert. Ich hab nur dazu angemerkt, dass es einerseits verständlich ist, dass ein Forum mit Hauptaugenmerk auf der F1 an iRacing (noch) kein Interesse zeigt. Andererseits ist es verwunderlich, dass diese sehr gute Simulation hier völlig untergeht. Man bezeichnet sich selbst als das deutsche Rennsimforum. Anspruch und Wirklichkeit. Vielleicht ändert sich das ja, wenn der 2009er Williams F1 released ist. Dauert ja nur noch 2-3 Wochen ca. Wobei die meisten das Fahrverhalten dann mit Sicherheit als "viel zu schwierig" beurteilen werden. Dann bleibts halt doch wieder bei F1-2010 von den Codemeistern. *g*

Zitat:
hätte ich die zeit und auch platz das das lenkrad immer draußen ist würde ich es gern mal testen, aber die zeit fehlt eben


Das klingt schon ganz anders. Mir fehlt auch die Zeit, mich mal mit anderen Spielen zu beschäftigen. Deshalb verkneif ich mir aber auch jegliche Kritik. Verständlich, dass ich das dann auch von anderen fordere, oder?

_________________
Hot Pursuit Motorsports powered by netbooknews.de


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Di 26. Okt 2010, 22:03 
Formel 1 Ersatzfahrer
Formel 1 Ersatzfahrer

Registriert: Fr 11. Jul 2003, 23:24
Beiträge: 2326
Wohnort: Berlin
Hier mal ein paar Videos meines Teams. Sehr ovallastig, da unser Fokus darauf liegt. Um nen Eindruck von iRacing zu bekommen, sollte es reichen.
















_________________
Hot Pursuit Motorsports powered by netbooknews.de


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Mi 27. Okt 2010, 16:40 
Formel 1 Treppchenjäger
Formel 1 Treppchenjäger

Registriert: Mi 5. Feb 2003, 12:49
Beiträge: 3570
Wohnort: Death Valley
Nette Videos, SFK. Aber bringt eh nichts hier. Hier kriegt man 'ne Verwarnung wenn man die Pro's von iRacing auflistet und guck dir schon allein den Threadtitel an. Das zeigt doch schon, dass die einfach nur auf Provokation (sirana) aus sind.


Nach oben
 Offline  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iRacing und so
BeitragVerfasst: Mi 27. Okt 2010, 16:51 
Formel 1 Weltmeister
Formel 1 Weltmeister
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Okt 2004, 13:35
Beiträge: 7302
Wohnort: Wuppertal
dsc hat geschrieben:
dass die einfach nur auf Provokation (sirana) aus sind.


cool das ich mit dem threadtitel nix zutun hatte :D weil falls du lesen kannst/es willst ... bin kein mod hier

_________________
Tippspiel: Jahr Fahrer | Teamwertung
2010: 8.Platz | 2. Platz
2009: 3.Platz | 7. Platz
2008: 3.Platz | 3. Platz
2007: 10.Platz | 3. Platz
2006: 5.Platz | 1. Platz
2005: 17.Platz | 3. Platz


Nach oben
 Offline  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Datenschutz

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group